Öffentliche Bekanntmachung über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Wahl des Europäischen Parlaments und der Wahl des Gemeinderats, der Ortschaftsräte und des Kreistags am 25. Mai 2014 sowie die Erteilung von Wahlscheinen für diese Wahlen

Schlagwörter

, , , , , , ,

logo_tuebingenAmtliche Bekanntmachung der Stadt Tübingen:

Am 25. Mai 2014 findet in der Bundesrepublik Deutschland die Wahl zum Europäischen Parlament und gleichzeitig finden in Tübingen die Kommunalwahlen – Wahl des Gemeinderats, der Ortschaftsräte und des Kreistags – statt.

1.        Die Wählerverzeichnisse der Universitätsstadt Tübingen für die Europawahl und die Kommunalwahlen Weiterlesen

Naturpark-Wanderung am Samstag 26.04.: Durch Steinbruch und Tann mit Lu und Jan

Schlagwörter

, , , , , , ,

naturparkschoenbuch-banner naturpark_schoenbuchDurch Steinbruch und Tann mit Lu und Jan

26.04.2014 (Sa) – 14:00 Uhr – Ki – Wa

Auf den Spuren der erdgeschichtlichen Vergangenheit unserer Heimat in den stillgelegten Entringer Gipskeupersteinbrüchen (Erlebnisführung).

Dauer: 2,5 bis 3 Stunden, 1 Stunde Gehzeit. Anmerkungen: Festes Schuhwerk nötig! Weiterlesen

Jugendschach: Bebenhausen II von der Rolle – Goldersbachtäler müssen noch um den Klassenerhalt bangen

Schlagwörter

, , , , , , , , , ,

wappenBEBENHAUSEN. Nicht mit Ruhm bekleckert hat sich die zweite Jugendmannschaft des SK Bebenhausen in der 5. Runde der Verbandsjugendliga. Gegen die nur mit 4 Spielern angetretene Jugendmannschaft des SV Stuttgart-Wolfbusch 1956 kamen die Goldersbachtäler über ein 3:3 nicht hinaus. Bei drei Absteigern ist der Klassenerhalt in der höchsten Jugendliga des Schachverbandes Württemberg damit noch nicht unter Dach und Fach.

Beide Teams traten in der Tübinger Begegnungsstätte Hirsch mit dem letzten Aufgebot an. Die Schönbucher traten wegen Konfirmationsfeiern stark ersatz-geschwächt und die Landeshauptstädter sogar nur mit 4 Spielern an. Somit kamen Leander Grimm (Brett 1) und Julian Müssle (3) zu kampflosen Punkte. Der stark aufspielende Jonas Ortner (6) erhöhte schnell auf 3:0, wonach nur noch die Höhe des Bebenhäuser Sieges
fraglich erschien. Weiterlesen

Todesanzeige aus Bebenhausen

Schlagwörter

, , , , ,

Vielleicht ist den ein oder anderen in den Ostertagen schon die ausgehängte Friedhofspforte und die Rampe zum maschinellen Ausheben am Friedhof aufgefallen. Am Karsamstag war eine Bebenhausener Todesanzeige im Schwäbischen Tagblatt, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen, sondern Sie auf die morgige Beerdigung hinweisen:

 

Johanna Julia Heller, geborene Pfuderer, * 18. Mai 1921, ist am Sonntag 13.04.2014 gestorben. Unser Beileid gilt den Angehörigen.

Ämter und Dienststellen: Öffnungszeiten über Ostern

Schlagwörter

, , , , , , , , ,

logo_tuebingenÜber die Osterfeiertage bleiben die städtischen Ämter und Dienststellen geschlossen. Abweichende Öffnungszeiten gibt es für die Stadtbücherei, das Stadtmuseum und den Hölderlinturm. Die Kulturhalle, die Kunsthalle, der Wochenmarkt, die Hallenbäder und die Busse haben ebenfalls eigene Feiertagsregeln. Die Stadtwerke sind in Notfällen über Ostern erreichbar.

Städtische Dienststellen
Die städtischen Dienststellen sind von Karfreitag, 18. April bis einschließlich Ostermontag, 21. April 2014 geschlossen.
Die Verwaltungstelle Bebenhausen ist am Dienstag 22. April wieder von 9-12 Uhr geöffnet

Stadtbücherei
Die Hauptstelle der Stadtbücherei ist von Karfreitag, 18. April bis einschließlich Ostermontag, 21. April 2014 geschlossen. Die Zweigstellen WHO und Derendingen sind von Samstag, 12. April bis einschließlich Sonntag, 27. April 2014 geschlossen. Die Zweigstelle Wanne ist von Freitag, 11. April bis einschließlich Montag, 28. April 2014 geschlossen. Weiterlesen

Heute Ortsrundgang der Tübinger Liste in Bebenhausen

Schlagwörter

, , ,

Die unabhängige Wählervereinigung Tübinger Liste e. V., die bei der Wahl zum Tübinger Gemeinderat am 25. Mai erstmals antritt, möchte den Ortsteil Bebenhausen sowie die Ideen und Bedürfnisse seiner Einwohnerinnen und Einwohner besser kennenlernen. Sie lädt deshalb zu einem Ortsrundgang mit Ortsvorsteher Wolfgang G. Wettach am Dienstag, dem 15. April 2014, ein. Der Rundgang beginnt um 19.00 Uhr vor dem Rathaus.

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 3.971 Followern an